Wollen. Können. Machen.

Wir sind der Global Player mit Schwäbischer Team-Philosophie und stehen dank unserer Technologie-Führerschaft im Automotive-Bereich für Zukunftssicherheit auf Kunden- und Mitarbeiterseite. Unsere einzigartige „Schaffer-Mentalität“ und eine enorme Innovationskraft mit konsequentem Fortschrittsdenken für die Mobilität von heute und morgen spiegelt sich in unserem Vorteilskonzept wider: „Wollen. Können. Machen.“

Wir wollen Zukunft gestalten.

Häring ist ein Hightech-Familienkonzern von A bis Z. Dank unserer hochmodernen Technologien und Prozesse können wir absolut flexibel auf die sich stets verändernden Anforderungen eingehen und unsere Mitarbeiter/-innen in unseren Akademien passend dazu aus- und weiterbilden. Dabei wollen wir uns bewusst nicht auf einen bestimmten Bereich spezialisieren und entwickeln bzw. produzieren sowohl Großserien für klassische als auch alternative Antriebe (z.B. Elektromobilität). Besonders spannend für unsere Mitarbeiter/-innen: Wir machen alles inhouse – von der Ideenentwicklung über das erste Modell bis hin zum Drehteil bzw. zur Baugruppe für die Traumautos von morgen.

 

Wir können Gas geben.

Häring ist auf drei Kontinenten mit rund 4200 Mitarbeiter/-innen aktiv und bietet jederzeit individuelle Möglichkeiten, sich voll und ganz beruflich zu entfalten – und das stets am Puls der Zeit. „Industrie 4.0“ ist für uns kein Fremdwort, sondern Alltag – egal ob es sich um moderne Arbeitsumgebungen, hilfreiche Robotertechnologien oder die Optimierung des Mensch-Maschine-Teamworks handelt. Entscheidend dabei: Unser familiärer Umgang bzw. Teamspirit über alle Standorte hinweg macht den Erfolg erst möglich – mit Deutsch als Managementsprache, fairen Regeln und regelmäßigen unvergesslichen Mitarbeiter- Events (u.a. auf dem Hockenheimring oder im Kraftwerk Rottweil).

 

Wir machen keine halben Sachen.

Häring hat anspruchsvolle Kunden und setzt deshalb auch auf die besten Mitarbeiter/-innen, die besten Maschinen, die besten Prozesse und auch die besten Arbeitsbedingungen – mit großem Erfolg seit der Gründung im Jahr 1961.

Warum ich keine Zweifel daran habe, dass wir die Zukunft schaffen? Weil wir es wollen. Und wenn man etwas will, dann kann man das und dann macht man das auch. Unsere Philosophie steckt in unserem täglichen Tun. Und dieses Denken macht uns erfolgreich.

- Elvira Mohr, Gruppenleiterin Personalabteilung

Seite teilen