Ausbildung zum Zerspanungsmechaniker (m/w/d)

Die ideale Berufswahl für Technikfans

Du hast die Schule erfolgreich abgeschlossen und willst jetzt in eine sichere berufliche Zukunft starten? Dann ist das duale Ausbildungskonzept in unserer Akademie genau das Richtige. Du lernst den Beruf des Zerspanungsmechanikers in einer perfekten Kombination aus Theorie und Praxis – und erhältst ab dem ersten Tag deiner Ausbildung ein festes Monatsgehalt: Abwechselnd ein- oder zweitägig in der Woche besuchst du von nun an die Berufsschule für die Aneignung des theoretischen Knowhows. Die übrigen drei Tage der Woche arbeitest du bei uns in der Häring Akademie und direkt in den Produktionsabteilungen – wo du das erlernte Wissen anwenden und vertiefen kannst. Ein weiterer entscheidender Vorteil für deine Karriere: In der Häring Akademie arbeitest du an einem Hightech-Maschinenpark, der auf dem neuesten Stand der Technik ist und dir praktische Erfahrung auf höchstem Niveau bietet.

Deine Ausbildung zum Zerspanungsmechaniker (m/w/d) im dualen System dauert 3,5 Jahre, in welchen du den Beruf gemäß Lehrplan erlernst. Während des praktischen Unterrichts in der Häring Akademie wirst du dir die Grundlagen des Zerspanungsprozesses und die verschiedenen Phasen der Bearbeitung an konventionellen und CNC-Maschinen aneignen. Dabei lernst du u.a. moderne Metallbearbeitungstechnologien, Automatisierungsprozesse und robotergestützte Produktionsverfahren, Werkzeuge und Qualitätstechniken kennen und unterstützt ein Team von Fachleuten und Spezialisten – die Präzisionsteile u.a. an Automobilunternehmen und Kunden anderer Branchen weltweit liefern – mit deinen Fähigkeiten und deinem Input. Mit abgeschlossener Berufsausbildung hast du in der Theorie und Praxis alles gelernt, was eine Fachkraft von Morgen benötigt.

Während deiner Ausbildung hast du die Chance, zahlreiche ergänzende Angebote zu nutzen: Zusatzunterricht und Prüfungsvorbereitung in der Akademie, Austausch mit anderen Standorten, Teambuilding-Events und vieles mehr.

Deine Karriereaussichten bei Häring

Mit dem erfolgreichen Abschluss deiner Ausbildung steigst du bei Häring als Facharbeiter/-in beziehungsweise Einrichter/-in in den Produktionsabteilungen ein. Dort bist du bspw. zuständig für CNC-Mehrspindeldrehautomaten oder für technologisch neueste Bearbeitungszentren, wo täglich Produkte höchster Qualität für große Industriekonzerne der Welt hergestellt werden.

Welche Stufen du dann auf deiner Karriereleiter erklimmst, liegt ganz bei dir – wir bieten engagierten und guten Fachkräften alle Möglichkeiten sich zu entfalten und Ziele zu erreichen.

Deine Aufgaben:

  • Du lernst alle Betriebsabläufe von der Produktentstehung, dem Materiallager bis hin zur Fertigung, der Qualitätskontrolle und dem Versand kennen.
  • Du erlangst umfangreiches Wissen zu verschiedenen Werkstoffen, deren Eigenschaften und die Bearbeitungsmöglichkeiten (Zerspanungsprozesse, Fertigungstechnologie und -technik, Materialwissenschaft und technische Dokumentation).
  • Du bearbeitest Metalle maschinell und/oder mit computergesteuerten Bearbeitungszentren.
  • Du überwachst und optimierst Fertigungsabläufe.

Dein Profil:

  • Den Haupt- oder Realschulabschluss hast du in der Tasche.
  • Sobald es um technische Themen geht, wirst du hellhörig.
  • Deine Freunde würden dich als neugierig und motiviert beschreiben.

Eckdaten zur Ausbildung

Ausbildungsbeginn
Jährlich zum 01. September

Berufsschule
Erwin-Teufel-Schule, Spaichingen

Ausbildungsdauer
3,5 Jahre

INTERESSE?

Anton Häring KG
Anton-Häring-Straße 1
78585 Bubsheim
Telefon 07429 932 - 257
bewerbung(at)anton-haering.de

Jetzt online bewerben

Seite 1

Max. Dateigröße

Hinweis: insgesamt max. 10 MB pro Bewerbung im PDF-Format

Sämtliche Daten werden gemäß Datenschutzerklärung nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage benutzt.

Seite teilen