Ausbildung zum Industriemechaniker (m/w/d)

Die ideale Berufswahl für Technik- und Mechanik-Fans

Du willst technisch immer auf dem neuesten Stand sein und begeisterst dich für die beeindruckenden Möglichkeiten, die Hightech bietet? Dann bist du bei Häring genau richtig: Denn hier erfährst du in der bestens ausgestatteten Akademie, was man bei der Bearbeitung von Metallen aus einer Maschine holen kann. Bis zu deiner Zwischenprüfung lernst du hier alles, was man für das Arbeiten im Hightech-Maschinenpark von Häring braucht. Nach der Prüfung geht es dann in die Produktion, wo du in den Abteilungen aktiv mitarbeitest – z.B. Mehrspindler, Weiterbearbeitung, Produktionsschleiferei, Werkzeugschleiferei und in der Qualitätssicherung (jeweils 6–8 Wochen pro Abteilung). Im 2. und 3. Lehrjahr bist du dann schwerpunktmäßig in der Mechanik und im Betriebsmittelbau tätig.

Übrigens: Häring-Auszubildende müssen keine Angst vor Prüfungen haben – wir bereiten alle in der Akademie mit externen Lehrern und in weiteren Schulungen (u.a. Werkstoffkunde) auf die praktische Prüfung vor. Und da wir in der Akademie spezielle Pneumatik-Arbeitsplätze nur für dich als kommende/-r Industriemechaniker/-in haben, kannst du gar nicht besser vorbereitet in die Prüfung gehen.

Deine Karriereaussichten bei Häring

Wenn du deine Ausbildung bei Häring erfolgreich abgeschlossen hast, steigst du als Facharbeiter/-in für die Bereiche Mechanik und Betriebsmittelbau in unsere Mannschaft ein. Danach hast du alle Möglichkeiten, deinen Karriereweg so zu gestalten, wie du es dir vorstellst! Engagierte Profis treten bei Häring nicht auf der Stelle, sondern können schneller ihre Ziele erreichen als anderswo …

Deine Aufgaben:

  • Du lernst die Betriebsabläufe kennen – von der Produktentstehung über das Materiallager bis zur Fertigung und dem Versand.
  • Du erlangst Fachwissen zu zahlreichen Werkstoffen und deren Eigenschaften.
  • Du bearbeitest verschiedene Arten von Metallen maschinell und/oder mit computergesteuerten Bearbeitungszentren.
  • Du stellst Bauteile und Baugruppen für Maschinen sowie Produktionsanlagen her.
  • Du erlernst die pneumatische und elektropneumatische Steuerungstechnik.
  • Du führst Reparaturen durch und übernimmst Wartungsaufgaben.

Dein Profil:

  • Du hast die Realschule erfolgreich abgeschlossen.
  • Wenn es um Technik geht, bist du sofort mit dabei.
  • Neugier ist für dich nichts Negatives.
  • Wenn du etwas anfängst, was dir Spaß macht, dann bleibst du motiviert bei der Sache.

Eckdaten zur Ausbildung

Ausbildungsbeginn
Jährlich zum 01. September

Berufsschule
Erwin-Teufel-Schule, Spaichingen

Ausbildungsdauer
3,5 Jahre

Interesse?

Bewirb dich jetzt:
 

Anton Häring KG
Anton-Häring-Straße 1
78585 Bubsheim
Telefon 07429 932 - 257
bewerbung(at)anton-haering.de

Jetzt online bewerben

Seite 1

Max. Dateigröße

Hinweis: insgesamt max. 10 MB pro Bewerbung im PDF-Format

Sämtliche Daten werden gemäß Datenschutzerklärung nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage benutzt.

Seite teilen